Impressum

Die Webseite cybermobbing24.de ist ein Angebot der Kanzlei InDe Rechtsanwälte GbR.

InDe® Rechtsanwälte
Kurfürstendamm 186
10707 Berlin
Tel: +49 (0)30 / 33 00 60 60 - 0
Fax:+49 (0)30 / 33 00 60 60 - 1
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.inde.eu

Anbieter und inhaltlich Verantwortlicher der Webseite (§ 5 TMG, § 55 RStV):
Rechtsanwalt Dr. Oliver Sascha Hartmann (Kontakt s.o.).

Rechtsform
Die Partner der Anwaltssozietät "InDe® Rechtsanwälte" (GbR) sind Herr Rechtsanwalt Dr. Oliver Sascha Hartmann und Herr Rechtsanwalt Andreas Krause

Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG):
DE 275683523

Berufsbezeichnung und zuständige Kammern:
Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Berlin:

Littenstraße 10 D-10179 Berlin
Telefon: 030/30 69 31 0
Telefax: 030/ 30 69 31 99
www.rak-berlin.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Rechtsanwälte unterliegen folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung, BRAO
  • Berufsordnung der Rechtsanwälte, BORA
  • Fachanwaltsordnung, FAO
  • Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, RVG
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland EuRAG

Die Vorschriften sind einzusehen unter www.brak.de

Berufshaftpflichtversicherung:
Die Rechtsanwälte der Kanzlei führen jeweils eine Berufshaftpflichtversicherung bei der

  • Ergo Versicherung AG, Victoriaplatz 1 , 40198 Düsseldorf

Räumlicher Geltungsbereich des Versicherungschutzes:

  • gesamtes EU-Gebiet und Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum
  • Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit indischen Recht
  • Die Versicherung ist nur gültig für die in der Bundesrepublik Deutschland eingerichteten oder unterhaltenen Kanzleien und/oder Büros.

Versichungsumme für Vermögenschäden:

  • je Versicherungsfall 1.000.000 Euro, Jahreshöchstleistung 2.000.000 Euro. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO

Copyright:
© Dr. Oliver S. Hartmann, LL.M. (Webseitenlayout, - struktur, -gliederung & sämtliche Texte).

Betreuung der Website:
WebTec Design · www.webtec-design.com

Fotos (jeweils von links nach rechts):

© by

Startseite:Laura Jost (laurajost.com); iStock.com / rzoze19; iStock.com / ImagesbyTrista

Opferseiten/twitter-Banner: iStock.com / MachineHeadZ; iStock.com / alphaspirit; lightwavemedia / fotolia.com

Tatortseiten: iStock.com / rzoze19; Laura Jost (laurajost.com); Laura Jost (laurajost.com)

Täterseiten: iStock.com / Carol_Anne; Laura Jost (laurajost.com); iStock.com / ImagesbyTrista

Kontakt: Fridolin freudenfett (Peter Kuley) unter Lizenz Creative Commons: „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen", MH / fotolia.com: Fotos der Anwälte: Die Hoffotografen GmbH